Das könnte dich auch interessieren

Tägliches Ranzen-Packen 13.02.2019
Schule & Lernen

Ranzencheck: Ordnung im Schulranzen

Der Schulranzen bietet viel Spielraum, um Ordnung und Organisation zu erlernen. Damit der tägliche Ranzen-Check klappt, ist es sicherlich hilfreich, wenn Mama oder Papa anfangs mithelfen. +


06.02.2019
Schule & Lernen

Test: StickerKid* Namensetiketten für die Schule

Wer kennt das nicht? Dauernd verschwinden Dinge in der Schule auf Nimmerwiedersehen. Was hilft? Die Schulsachen beschriften. Wir haben die personalisierten Namensaufkleber von StickerKid* für euch getestet. +


Lesetipps für Kinder 28.01.2019
Schule & Lernen

Lese-Lust statt Lese-Frust

Kinder sollten viel lesen! So die einhellige Meinung der Lehrer. Was gelesen wird, ist aber Geschmackssache - finden wir! Denn nur so macht Lesen Spaß!+


Wie kann man sich Vokabeln leichter merken? 09.12.2018
Schule & Lernen

Lerntipps: Vokabeln leichter merken

Gibt es ein Erfolgsrezept fürs Vokabel-Lernen? Vermutlich gibt es sogar nicht nur eines, sondern mehrere. Denn jedes Kind ist ein anderer Lerntyp. Wir stellen euch hier ein paar Lerntipps vor. Probiert sie mal aus!+


Lautes Denken fördert Konzentration 08.12.2018
Schule & Lernen

Laut denken fördert Konzentration

Dem einen Kind fällt's leicht, das andere tut sich schwerer: Sich gut konzentrieren zu können, ist nicht selbstverständlich. Wusstet ihr, dass man mit lautem Denken die Konzentration fördern kann?+


Anzeige*
HIER GIBTS SCHULRANZEN UND ZUBEHÖR!


Sitzordnung - Eltern aufgepasst!

Die Bedeutung und Einflüsse des Tischnachbarn in der Schule sind nicht zu unterschätzen. Gerade nach den Ferien wird oft umgesetzt. Also Zeit, um mal wieder nach dem aktuellen Sitzplan zu fragen.


Stundenplan und Sitzordnung

Ist er/sie nett? Haben wir uns, was zu sagen? Lässt sie/er mir genug Platz? Nervt er/sie? Nimmt sie/er sich ab und an meine Sachen? - Die Sitzordnung in der Klasse ist für Kinder oft richtig wichtig. Vielleicht unterschätzen wir Eltern das manchmal. Dabei hängt für viele Kinder die Motivation für die Schule auch davon ab, neben wem sie sitzen.

Daher unsere Erfahrung: Fragt nach dem Bank- bzw. Tischnachbarn und dem unmittelbaren "Sitz-Umfeld". Nicht nur am ersten Schultag, sondern auch zu Beginn des neuen Schuljahres und nach den Ferien wird oft umgesetzt. Vielleicht erfahrt ihr neben der Meinung eures Kindes auch beiläufig etwas vom sozialen Miteinander in der Klasse und könnt künftig Erzählungen vom Schultag besser einordnen.

Meine Tochter hat mir in den ersten Schuljahren die Sitzordnung immer aufgezeichnet - und so kannte ich schnell alle Namen in der Klasse. Das gefiel ihr! Dadurch konnte ich auch gezielter nachfragen und war irgendwie involvierter.


Das könnte dich auch interessieren

Tägliches Ranzen-Packen 13.02.2019
Schule & Lernen

Ranzencheck: Ordnung im Schulranzen

Der Schulranzen bietet viel Spielraum, um Ordnung und Organisation zu erlernen. Damit der tägliche Ranzen-Check klappt, ist es sicherlich hilfreich, wenn Mama oder Papa anfangs mithelfen. +


06.02.2019
Schule & Lernen

Test: StickerKid* Namensetiketten für die Schule

Wer kennt das nicht? Dauernd verschwinden Dinge in der Schule auf Nimmerwiedersehen. Was hilft? Die Schulsachen beschriften. Wir haben die personalisierten Namensaufkleber von StickerKid* für euch getestet. +


Lesetipps für Kinder 28.01.2019
Schule & Lernen

Lese-Lust statt Lese-Frust

Kinder sollten viel lesen! So die einhellige Meinung der Lehrer. Was gelesen wird, ist aber Geschmackssache - finden wir! Denn nur so macht Lesen Spaß!+


Wie kann man sich Vokabeln leichter merken? 09.12.2018
Schule & Lernen

Lerntipps: Vokabeln leichter merken

Gibt es ein Erfolgsrezept fürs Vokabel-Lernen? Vermutlich gibt es sogar nicht nur eines, sondern mehrere. Denn jedes Kind ist ein anderer Lerntyp. Wir stellen euch hier ein paar Lerntipps vor. Probiert sie mal aus!+


Lautes Denken fördert Konzentration 08.12.2018
Schule & Lernen

Laut denken fördert Konzentration

Dem einen Kind fällt's leicht, das andere tut sich schwerer: Sich gut konzentrieren zu können, ist nicht selbstverständlich. Wusstet ihr, dass man mit lautem Denken die Konzentration fördern kann?+


Anzeige*
HIER GIBTS SCHULRANZEN UND ZUBEHÖR!