Pfeil links kamina

Du bist gefragt!

  1. Leben mit Schulkindern - was interessiert dich besonders?

Das könnte dich auch interessieren

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Buchtipp: Willi Wolke, der Schnee & das was bleibt

Willi Wolke und der kleine Schneemann ist ein Kinderbuch das zeigt, dass Freundschaft was Bleibendes ist. Ein vermeintliches Winterbuch, was ganz wunderbar ins Frühjahr passt.


Buchabenteuer mit Willi Wolke

Willi Wolke, der neugierige kleine Wolkenjunge, macht in seinem zweiten Abenteuer Bekanntschaft mit dem Schnee und speziell mit dem kleinen Schneemann. Gern brüstet sich Willi, der Wolkenteurer (Wolke + Abenteurer = Wolkenteurer), wie er im Buch heißt, mit seinen Kenntnissen über Schnee. Er hat zwar noch nie so ein kugeliges Schnee-Etwas wie den Schneemann gesehen, aber er weiß, dass man sich beim Schneemachen immer sehr konzentrieren muss. Auch, wenn Willi und der Schneemann einander völlig fremd sind, spielen sie miteinander und freunden sich rasch an. Sie haben jede Menge Spaß beim Schneekugeln und treffen sich täglich. Die Wintertage vergehen und die beiden werden unzertrennliche beste Freunde. Und dann kommt der Frühling und alles wird ein bisschen anders...

Ein einfühlsames Buch zum Thema Abschiednehmen

Die Geschichte von dem kleinen Wolkenteurer Willi und seinem neuen Freund dem Schneemann erzählt von Freundschaft und von Abschiednehmen. Sie ist herzlich geschrieben und mit liebevollen Zeichnungen begleitet. Trotz der nicht leichten Themenwende vom Freunde-Werden zum Verabschieden bzw. Trauern, weil der kleine Schneemann die frühlingshaften Temperaturen nicht verträgt, wird der Text nie schwer. Sondern er zeigt, dass jemand Besonderes bei einem ist, auch, wenn er nicht mehr physisch da ist. Es ist in einfühlsames Buch und es ist tut gut zu lesen, wie tapfer Willi mit der Situation umgeht.

Laut Amazon ist das empfohlene Lesealter zwischen 6 und 10 Jahren. Ich denke allerdings, dass das Buch zum Alleinlesen für einen Erstklässler noch zu anspruchsvoll ist. Vielleicht ist es hier ratsam, die 28 Seiten gemeinsam zu lesen - euer Kind einen Satz bzw. eine Passage, ihr einen Teil usw. Als Vorlesebuch ist das Buch sicherlich für Erst- und Zweitklässler noch gut geeignet. Vor allem, wenn ein Kind akute Trauer- und Abschiedssituationen erlebt, kann ich mir vorstellen, dass das Buch hilfreich ist. Dann ist aber sicherlich ein begleitendes Lesen empfehlenswert.

Unser Buchtipp: Willi Wolke, der Schnee & das was bleibt
Rachel Wolke, Willi Wolke und der kleine Schneemann*, zum Vorlesen und Selberlesen (ca. 1.-4. Klasse) Pastis Verlag, 8,95 Euro

Weitere Buchideen und Lesetipps:

*Werbung, weil das Buch erkennbar ist und der Verlag genannt wird. Der Buchtitel wird direkt zum Pastis Verlag verlinkt, wo das Buch am günstigsten angeboten wird.


Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Zur Info: Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht!

Du bist gefragt!

  1. Leben mit Schulkindern - was interessiert dich besonders?

Das könnte dich auch interessieren

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Pfeil rechts kamina