Pfeil links kamina

Osterdeko mit Konfetti

Wenn euer Osterstrauch bis Ostern noch etwas Aufmunterung braucht, dann ist diese farbenfrohe Osterdeko genau das Richtige für euch. Die Konfetti-Anhänger sind ganz fix und einfach gemacht und bringen etwas Farbe ins Wohnzimmer.


DIY: Osteranhänger mit Konfetti

Bald ist Ostern und wie letztes Jahr begleitet uns leider immer noch die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen. Damit es zumindest in unserem Wohnzimmer oder Flur etwas fröhlicher wird, sind diese selbst genähten farbenfrohen Oster-Konfetti-Anhänger dafür genau richtig. Sie sind mal etwas ganz anderes und machen einfach gute Laune.

Materialliste für ein Konfetti-Osterei

  • DIN A4-Pergamentpapier
  • Drucker
  • Schere
  • Locher
  • Papier in verschiedenen Farben
  • Ösen-Set (mind. 1 cm Durchmesser)
  • Hammer
  • Stoffklammern
  • Nähmaschine
  • Nähgarn
  • Schnur für die Befestigung am Strauch

Konfetti-Osterei so geht's

Osterdeko selber machen Am besten man fertigt sich eine Schablone von einem Ei an. Zur Info, das Ei auf dem Foto hat die Maße 8cm x 11cm. Es sieht auch schön aus, wenn man verschiedene Größen nimmt. Dann die Schablone zweimal auf das Pergamentpapier übertragen. Man kann das Pergamentpapier auch bedrucken. Dazu habe ich auf dem Computer ein Osterei mit einem Hasenmotiv versehen. Die Vorlage habe ich mit einem Tintenstrahldrucker ausgedruckt. Danach beide Eier ausschneiden. Die beiden Eier mit Stoffklammen bis etwa zur Hälfte zusammenklammern. Mit dem Locher etwas Konfetti aus den farbigen Papieren herstellen und zwischen die beiden Ostereier füllen. Das Ganze dabei waagrecht halten, damit das Konfetti nicht wieder rausfällt. Dann die beiden Eier mit einem Gradstich (3) zusammennähen. Immer darauf achten, dass das Konfetti in der Mitte bleibt.

Wenn ihr das geschafft habt, stanzt ihr mit dem Locher oben in die Mitte des Ostereis ein Loch. Darin wird die Öse befestigt. Dazu laut Beschreibung der Verpackung vorgehen und die Öse mit dem Hammer vorsichtig festklopfen.

Am Schluss noch einen Faden oder eine Schnur durch die Öse ziehen. Fertig ist das bunte Oster-Konfetti-Ei. Noch 3 oder 4 mehr und der Osterstrauch wird richtig schön bunt.

Das Schöne ist, man kann die Osterdeko sehr gut in einem Brief als Ostergruß verschicken oder auch an ein kleines Ostergeschenk hängen.


Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Zur Info: Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht!
Pfeil rechts kamina